image1 image2 image3 image4
Das Weingut Jung ®
Im Jahr 1783 schuf unser Urahn Christian Jung mit seiner Frau Henrietta (aus Feilbingert) in Ebernburg die Grundlage des Weingut Jung durch den Ausbau von Qualitätsweinen. Da unsere Vorfahren schon in Feilbingert Weinreben angebaut haben, hat der Weinbau in der Familie Jung, nach der Überlieferung, schon im 16. Jahrhundert seinen Ursprung.
 
Ab 1828 führte Johann Philipp Jung den Mischbetrieb aus Wein- und Ackerbau weiter.
 
1863 übernahm Christian Jung den landwirtschaftlichen Betrieb.
 
1892 trat Philipp Jung in seine Fußstapfen. Mein Urgroßvater starb 1903 im Alter von 32 Jahren. Seine Ehefrau Margarethe Jung führte zusammen mit ihren Töchtern Wilhelmine und Johanna und ihrem Sohn Georg das Weingut weiter.
 
1926 übernahm mein Großvater Georg Jung als 28 Jähriger das Weingut und baute es mit Unterstützung seiner Frau Luise (daher der Name Ebernburger Luisengarten) zu einem der bekanntesten Weingüter der damaligen Rheinpfalz aus. Das Weingut Jung erzielte in den folgenden Jahren hohe und höchste Auszeichnungen bei allen beschickten Weinprämierungen und wurde dadurch weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt.
 
1964 übergab mein Großvater das Weingut an meinen Vater Karl Jung. Dieser führte das Weingut mit seiner Frau Karola bis zum Jahr 1996. Ab 1996 waren seine Söhne Karl-Otto Jung und ich, Eckard Jung, für die Weiterführung des Weingut Jung verantwortlich. Ich selbst war für den gesamten Außenbetrieb, vom Rebschnitt bis zur Weinlese, für den Weinausbau bis zum Jungweinstadium, für die Abfüllung und Weinauslieferungsfahrten verantwortlich. Mein Bruder Karl Otto Jung kümmerte sich um die Vermarktung und den Ausbau der Jungweine bis zur Abfüllreife.
 
Seit 2004 führe ich das Weingut Jung am neuen Betriebssitz in der Burg­straße 15 mit tatkräftiger Unterstüt­zung meiner Ehefrau Britta weiter, da mein Bruder aus gesundheitlichen Gründen aus dem Berufsleben ausscheiden musste.
 
Im Mai 2010 eröffneten wir unsere Straußwirtschaft »Jungs Weingarten«. Die Öffnungszeiten sind: 2. Maiwoche bis 2. Septemberwoche, Montag bis Freitag und an Feiertagen ab 17 Uhr. Genießen Sie unsere Qualitätsweine und weintypische Speisen auf unserer mediterranen Sonnenterasse direkt unter der Ebernburg.
 
Die Erfahrung im Weinanbau und Weinausbau wurde sieben Generationen lang an kompetente Winzer weitergegeben, erweitert, ausgebaut und den neuesten weinbaulichen und kellerwirtschaftlichen Erkenntnissen angepasst. Die Tradition des Weingut Jung mit der Bewirtschaftung eigener Weinberge und dem Weinausbau von der Gärung bis zur Flaschenfüllung wird von mir im Sinne meiner Vorfahren konsequent weitergeführt.